TIERREICH - Rezepte Leckerli Leberwurst - UVP€ -  Leckerlies - TIERREICH - tierreich-onlineshop.at - Österreich - Austria

Hundekeks

TIERREICH - Rezepte

  • €0,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch 0 übrig!

Hundekekse selber backen ist gar nicht so schwer und birgt einige Vorteile: Die Leckerlis können ganz nach dem Geschmack des Hundes gebacken werden, denn wer kennt die Vorlieben und eventuelle Unverträglichkeiten des Hundes schon besser als du selbst? Für jeden der nicht selbst kreativ werden möchte: Keine Sorge! Wir haben viele tolle Rezepte zum Hundekekse selber backen für euch mitgebracht. Viel Freude beim Ausprobieren!

 

Zutaten:

300 Gramm Vollkornreismehl
80 Gramm Schweineschmalz
1/4 Tasse Wasser (entspricht zirka 100 ml)

Zubereitung:

Für dieses einfache und schnelle Rezept mischst Du alle Zutaten so lange zusammen, bis sie einen möglichst geschmeidigen Teig ergeben. Anschließend wird der Teig etwa 0,5 mm dick auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausgerollt und ausgestochen. Je nach Belieben kannst Du dafür kleine Ausstechformen in Knochenform nehmen oder den Teig nach belieben zurechtschneiden. Passe die Größe der Leckerlies am besten der Größe Deines Hundes an.

Die ausgestochenen rohen Kekse werden am Ende auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech im Backofen bei 160 Grad Umluft oder 180 Grad Oberhitze 30 Minuten lang ausgebacken.
Am Ende noch auskühlen lassen und Dein Hund kann die frisch gebackenen Hundekekse genießen!

 


Wir empfehlen außerdem