Katzengras

Katzengras

TIERREICH

  • €2,99
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch 0 übrig!

UNSER TIPP!:

Für reine Stubentiger ist Katzengras besonders wichtig.

Wohl jeder Katzenbesitzer hat schon einmal gesehen, wie seine Katze auf Grashalmen kaut oder sich sogar an Zimmerpflanzen vergreift. Dies geschieht nicht etwa aus Langeweile, sondern dient dem gesundheitlichen Wohlbefinden der Tiere. Durch das Lecken mit der rauen Zunge werden bei der Körperhygiene immer wieder Haare verschluckt, welche der Vierbeiner für gewöhnlich in Form von Haarballen wieder hochwürgt. Jeder Katzenbesitzer weiß, dass dies ein völlig normaler und unbedenklicher Prozess ist.

Was viele jedoch nicht wissen: Der Magen der Katze kann eine gewisse Menge an Haaren nicht bewältigen, falls ihr nicht ausreichend Katzengras zur Verfügung steht. Die Folgen können eine Einschränkung der Magentätigkeit, Schleimhautveränderungen, die Blockierung des Magenausgangs oder sogar ein Darmverschluss sein.

Katzen, die auch draußen unterwegs sind, lösen dieses Problem, indem sie sich an den Gräsern in der Natur bedienen, um die Verdauung anzuregen. Reine Stubentiger jedoch knabbern oftmals die Zimmerpflanzen an – ein gefährlicher Ersatz, da sie oftmals für Katzen giftig und darüber hinaus noch mit verschiedenen Chemikalien behandelt sind.


Wir empfehlen außerdem